PIMKoWe - Plattform für das integrierte Management von Kollaborationen in Wertschöpfungsnetzwerken

Das Team vom Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik hat an der Konferenz für Connected Industry im Rahmen der World Class Series in Frankfurt teilgenommen.

Im Rahmen der Konferenz wurden weitreichende Themen der Digitalisierung und Automatisierung in allen Bereichen von Wertschöpfungsketten thematisiert. Großer Fokus war das Thema Blockchain. Es wurden sowohl anhand von konkreten Use Cases Projekte aus der Praxis demonstriert, als auch Debatten zur Regularisierung und Rechteverwaltung geführt.

Der Team vom Lehrstuhl konnte wertvolle Einblicke in die Praxis erlangen und neue Kontakte für den weiteren Projektverlauf knüpfen.