PIMKoWe - Plattform für das integrierte Management von Kollaborationen in Wertschöpfungsnetzwerken

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet am 19. und 20. November 2018 die 6. Fachtagung zum Förderschwerpunkt „KMU-innovativ“ als Mittelstandskonferenz. Das Ministerium lädt dazu auch Vertreter von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus weiteren BMBF-Fördermaßnahmen im IKT-Bereich zur Diskussion und Vernetzung ein.

Teilnehmer sind Projektbeteiligte der Fördermaßnahme „KMU-innovativ“ mit den 
Technologiebereichen:

– Datenwissenschaft, Informationstechnologien, Industrie 4.0 
– Elektronik; Autonomes elektrisches Fahren 
– Kommunikationssysteme; IT-Sicherheit 
– Mensch-Technik-Interaktion; Demografischer Wandel 
– Produktion und Dienstleistung; Zukunft der Arbeit

 

Der Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik wird auf der 6. Fachtagung zum Förderschwerpunkt „KMU-innovativ“ die Forschungsprojekte PIMKoWe, DiHP und DeepScan vertreten.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.